ONLINE-TEST-Seminar zur Prüfung Ihres technischen Zugangs

 

Termine
Online22.11.2019
Online29.11.2019
Online06.12.2019

Uhrzeit: 12:30 - 13:00 Uhr (jeden Freitag)
Stunden:  -
Preis: kostenfrei


    • ONLINE-Teilnehmer bzw. Interessenten können hier Ihren WebEx-Zugang im Vorfeld testen und ggf. anpassen. Unser Support steht in diesem Zeitraum mit Rat und Tat zur Seite. Sollten technische Probleme auftreten, können diese analysiert werden und Sie können stressfrei und rechtzeitig an Ihrem § 15 FAO-Seminar teilnehmen.
    • Wählen Sie sich hier Ihren Wunschtermin aus (jeweils Freitags 12.30 Uhr - 13.00 Uhr) - entsprechend erhalten Sie dann im Vorfeld Ihre Zugangsdaten.
  • ALLE Online-Seminar-Interessenten
  • kostenfrei


    Alle Preise vorbehaltlich gesetzlicher oder behördlicher Änderungen hinsichtlich der Umsatzsteuerpflicht
  • Iris Mayerle

    Tel.: 07066 - 90 08 35

    Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  •  
    • 12:30 bis 13:00 Uhr 
  •  
    • Wir bitten Sie, sich hierzu kurz über dieses Modul anzumelden um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können.
    • Es besteht die Möglichkeit während und nach dem Seminar via Chat Fragen zu stellen.
    • Bitte prüfen Sie vor Ihrer Teilnahme an einem unserer Online-Seminare, ob Ihr IT-System die technischen Mindestvorraussetzungen zur Teilnahme erfüllt.
    • Mehr Informationen finden Sie auch in den FAQ
  • Iris Mayerle

    Iris Mayerle

    Tel.: 07066 - 90 08 35

    Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir stehen für...

Fortbildung nach § 15 FAO 
Webinare nach § 15 FAO 
Online-Seminare nach § 15 FAO
Online Mitarbeiterseminare  
Webinar für Mitarbeiter
 
 
 

Kontakt

|  kontakt@arber-seminare.de
|  +49 (0) 7066 - 90 08 0

| Technischer Support 
+49 (0) 7066 - 90 08 38

 

Neuigkeiten

Die allgemeine Fortbildungspflicht für alle Rechtsanwälte kommt nicht!

|  Am 23.03.2017 hat der Bundestag in zweiter und dritter Lesung das nationale Umsetzungsgesetz zur europäischen Berufsanerkennungsrichtlinie beschlossen. Der Bundesrat hat diesem Gesetz am 31.03.2017 zugestimmt.

Die Satzungsversammlung erhält damit keine Ermächtigungsgrundlage, um die allgemeine anwaltliche Fortbildungspflicht zu konkretisieren. 

Diese Webseite verwendet Cookies ( Mehr Informationen ). Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, stimmen Sie dieser Cookie-Nutzung zu.
OK